Ü50 verarmt in Pension

Rundschau vom Mittwoch, den 20. Dezember 2018, SRF 20.55 Uhr

HIER GEHT ES DIREKT ZUR SENDUNG! (Der Beitrag beginnt bei 12.06 Minuten)

Verarmt in die Pension – über 50 – arbeitslos und ausrangiert: Eigentlich sind sie gut qualifiziert und arbeiten wollen sie erst recht – aber viele Menschen über 50 finden keinen Job mehr. Sie landen in der Sozialhilfe. Schlimmer noch: Nach einer überproportional langen Arbeitslosigkeit müssen sie ihr Vermögen aufbrauchen statt zu sparen. So sind tausende schon verarmt, wenn sie pensioniert werden. Sandro Brotz will vom Gewerbeverbandspräsidenten Hans-Ulrich Bigler wissen, weshalb es die Wirtschaft offensichtlich nicht schafft, für ältere Arbeitnehmer genug Jobs anzubieten.

Nutzen Sie unser neues Serviceportal um Ihre Meinung abzugeben und zu kommunizieren mit Gleichgesinnten. Auch mit Herren Hans-Ulrich Bigler hatte unser Verband SAVE 50Plus Schweiz schon mehrfach persönlichen Kontakt. Nach dieser Sendung werden wir nochmals Kontakt aufnehmen und unsere Fragen stellen.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit:

 

Kommentar verfassen